Käsefondue-Garnitur "Aluminium Induktion"

Käsefondue-Garnitur "Aluminium Induktion"
129,00 € *

* Unverbindliche Preisempfehlung inkl. gesetzl. MwSt.

Farbe:

  • 2896606024
  • 4052356001404
  • 23 cm
  • 2 ltr.
  • 2,8 kg
  • Aluminium
  • Händler finden >>
  + antihaftbeschichtet + für alle Herdarten + modernes Design  ... mehr
Käsefondue-Garnitur "Aluminium Induktion"

 

+ antihaftbeschichtet

+ für alle Herdarten

+ modernes Design

 

Klassik und Moderne verschmelzen bei dem Käse -Fondue Set Aluminium Induktion von Spring. Das vermutlich erste Fonduerezept in deutscher Sprache stammt aus dem Jahr 1699. Spring verbindet die Ursprünglichkeit des Schweizer Nationalgerichts mit den Ansprüchen der modernen Küche. Das Caquelon ist außen emailliert und innen antihaftbeschichtet, für eine leichte Reinigung. Der ausreichend lange Griff aus gebürstetem Edelstahl liegt gut in der Hand. Der durchdachte Topf hält jeder thermischen Belastung auf Gas-, Elektro- und allen Rechaud-Arten stand, ein spezieller Boden macht ihn induktionstauglich. Das Rechaud aus poliertem Edelstahl ist standsicher verarbeitet und mit seinen schlanken seitlichen Verstrebungen auch optisch ein Gewinn. Die farblich passenden Gabeln runden das Set ab. Übrigens: Das Caquelon ist auch einzeln erhältlich.

Caquelon  innen antihaftbeschichtet, außen emailliert. Griff aus gebürstetem Edelstahl. Fondue Rechaud PEAK aus poliertem Edelstahl. Inklusive Pastenbrenner und 6 Gabeln BASIC.

Maße: Ø 23 cm

Inhalt: 2,0 Liter

Die Schweiz - Heimat unserer Qualität

Zwei Brüder, eine Leidenschaft: gutes Essen für Leib und Seele. Dafür brennen Arthur und Hermann Spring, als sie 1946 das Unternehmen in der Schweiz gründen. Mit dem Anspruch an die höchste Qualität ihrer Produkte für Profi- und Hobbyköche, dem Mut neue Wege zu gehen und dem Gefühl für die sich stetig wandelnden Bedürfnisse ihrer Kunden legen sie den Grundstein für den Erfolg der Marke Spring. Dabei ist Essen für die Gebrüder Spring von Anfang an nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern auch Geselligkeit. Mit ihrer Erfindung des Fondue Bourguignonne im Jahr 1953 machen die pfiffigen Schweizer das Kochen am Tisch weltweit salonfähig.
Innovative Ideen für Koch- und Tischkultur ziehen sich wie ein roter Faden durch die Unternehmensgeschichte. 1977 lanciert Spring die ersten Gastronorm Chafing Dishes zum professionellen Kochen und Präsentieren. Bereits seit 1994 verwendet das Unternehmen bei seinen Kochgeschirrlinien induktionsfähiges Mehrschichtmaterial. Und mit der wiederbeschichtbaren Antihaft-Bratpfanne VULCANO GLI setzt Spring ein Zeichen für Nachhaltigkeit. Seit 2009 leitet eine neue Geschäftsführung die Firma Spring national und international, 2010 siedelt das Unternehmen nach Solingen um. Dort lebt die Schweizer Philosophie fort – im hohen Qualitäts-Standard und in der zeitlos klassischen Optik des vielfältigen Sortiments. Typisch Spring: Bei der Weiterentwicklung der Kollektion sind überwiegend Schweizer Designer am Werk.

Die Küche liebt Spring.